• Gesundheit und Soziales

Gesundheit und Soziales (FW)

Hier werden Grundlagenkenntnisse im Bereich Gesundheit und Ernährung vermittelt, die für die Absolventinnen eine ideale Basis für weiterführende Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich bilden. Erfahrene Pädagoginnen und Referenten aus dem Gesundheitsbereich vermitteln auf moderne Weise Kenntnisse in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Wellness und Bewegung. Der Unterricht ist praxisorientiert, außerschulische Exkursionen und ein Praktikum im Gesundheits- und Sozialbereich (8 Wochen) runden den Praxisbezug ab. Externe Prüfungen und Zertifizierungen (Erste Hilfe, Babyfit, Pflegegrundkurs, Traditionelle europäische Heilkunde nach TEH) ergänzen das Bewerbungs-Portfolio der Absolventinnen und erhöhen ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
Der Abschluss ist ein idealer Zwischenschritt für weiterführende Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich (über Aufbaulehrgang auch für Matura!), Einstieg ins Berufsleben ist möglich!

Inhalte

  • Gesundheit und Bewegung im praxisorientierten Unterricht
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • externe Zertifizierung (Babyfit, Pflegegrundkurs, TEH)
  • Medizintechnik + Exkursion Krankenhaus
  • psychische Erkrankungen
  • Integrationspädagogik
  • Wellness
  • Spezialgebiete der Ernährung z. B. Lebensmittel als Heilmittel
  • Gesundheitstag
  • Erfahrene Referenten aus dem Gesundheitswesen

Stundentafel FW ab Schuleintritt 2014/15

Stundentafel FW ab Schuleintritt 2016/17