Category Archives: Allgemein

Poserhöhe – hoch hinaus

Endlich ist es soweit! Die drei Maturantinnen Petra Maier, Julia Taxer und Marina Krubner aus der HBLW in Saalfelden werden Ende Mai ihre Diplomarbeit und die von ihnen kreierten Medienprodukte an das Alpenhaus Poserhöhe in Bad Gastein übergeben. Bad Gastein. Die urige Almhütte liegt auf 1505m und ist ein ganz besonderes Platzerl im Gasteinertal. Die Hütte ist […]

Read More

Ein „oafoch guats“ Maturaprojekt an der HBLW Saalfelden

Im Rahmen ihrer Diplomarbeit in der Fachrichtung „Kommunikations- und Mediendesign“ arbeiteten vier HBLW-Schülerinnen intensiv mit dem Feinkostladen „Oafoch Guat“ in Weißbach zusammen. Lilian Kleinschroth, Stefanie Schager, Hannah Graber und Laura Voithofer gestalten professionelle Marketingprodukte (Neue Homepage, Imagefilm, Printprodukte, Social Media) für den Feinkostladen, der weit mehr zu bieten hat, als man vermuten würde. Mit einer […]

Read More

Radiobeitrag März 2021

MINF-Radio on air

Thema im März: Betrunken, betäubt und sexuell missbraucht Leonie Griessner, Daniela Posch, Fanny Gschoßmann und Anna Geisler (Medieninformatik-Schülerinnen der HBLW Saalfelden) sprechen in ihrer Sendung mit einer Betroffenen und mit der Pinzgauer Polizistin Marion Herzog. Dazu gibt es jede Menge Information zum brisanten Thema und tolle Musik. Sendetermin: Samstag, 27.März, 14:06 in der Reihe „Wos […]

Read More

Ausgezeichnete Schulerfolge an der HBLW Saalfelden

Erstmalig konnte die Schulgemeinschaft der HBLW Saalfelden ausgezeichnete Erfolge von SchülerInnen mit einer Erfolgsprämie honorieren. Möglich gemacht hat dies der Elternverein, welcher die finanziellen Mittel zur Verfügung stellte. Über Gutscheinmünzen im Wert von € 100,00 können sich Eva Fischer, Jasmin Kirchmair, Magdalena Margesin, Elisabeth Krepper, Amelie Sallaberger, Katharina Staffner, Hannah Salzmann, Pia Prostak und Carina […]

Read More

Mit Helene Maria Schorn (Berge-Blumen-Akte) im Museum Ritzen

Eine besondere Ausstellung erlebte die 4 HLE der HBLW Saalfelden knapp vor Allerheiligen im Museum Ritzen. Die bekannte Pinzgauer Künstlerin Helene Maria Schorn lud die kunstaffine Klasse zu einer Privatführung durch ihre aktuelle Ausstellung im Saalfeldner Museum. Schorn, die zu den bedeutendsten Bergmalern der Gegenwart zählt und deren Werke schon in zahlreichen Ausstellungen in ganz […]

Read More

Logo Erasmus +

A Step Beyond 2019 – Good-Practice-Projekt

Jedes Jahr nutzen viele Jugendliche die Möglichkeit mit der finanziellen Unterstützung von Erasmus+ ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. Auch an der HBLW Saalfelden ist dies seit vielen Jahren der Fall. Unser Projekt vom Vorjahr „A Step Beyond 2019“ (2019-1-AT01-KA102-050890) ist nun von der internationalen Jury des Österreichischen Erasmus+ Awards 2020 Bildung als eines von drei Good-Practice-Projekten im Bereich Berufsbildung ausgewählt worden. […]

Read More

Kalligrafie und Keramikkunst in der SCOLARTA

Unter dem Motto “Grenzenlos verbunden” präsentiert die Galerie SCOLARTA in der HBLW Saalfelden die erste Ausstellung dieses Schuljahres. Vom 15. Oktober bis zum 27. November werden Kalligrafien von Rita Hackl und Keramikkunstwerke von Margit Eder gezeigt. Die beiden Saalfeldner Kunsthandwerkerinnen zeigen, dass es stimmige Verbindungen zwischen Kalligrafie (Schönschreiben) und Keramik geben kann.Die Vernissage zur Ausstellung, […]

Read More

Der Wein der aus dem Kistl kam

Der kühle Herbstmorgen begrüßt gemeinsam mit dem Sommelier Georg Fürstauer am Montag, den 12. Oktober, uns als Clil-Gruppe des vierten Jahrgangs ins Weinkistl von Saalfelden. Schon als wir in der von außen unwahrscheinlich wirkenden Vinothek eintraten, bekam man ein gemütliches Gefühl. Bevor wir mit dem Weinverkosten begannen, erklärte uns Herr Fürstauer, wie unsere Zusammenkunft aufgebaut […]

Read More

Susanne Huber bei ihrer Lesung im Meixnerhaus Kaprun.

Lesung Susanne Huber – Packende Heimatliteratur im Meixnerhaus in Kaprun

Auf Einladung der Buchhandlung „Der Buchladen“ präsentierte die nun in Linz lebende Zeller Autorin Susanne Huber ihren ersten Roman „Und der See schweigt“, der sich mit einem schrecklichen Bootsunglück auf dem Zeller See beschäftigt. Musikalisch kongenial von Julia Klaushofer am Violoncello und auf der Flöte begleitet, stellte sie ihr Werk im gut besuchten Meixnerhaus vor. […]

Read More

Erfolgsgeschichte Kommunikations- und Mediendesign (KOMD) feiert fünften Geburtstag

Den Abschluss des ersten Jahrganges der Fachrichtung KOMD hätte man unter normalen Umständen ganz anders gefeiert. In diesem besonderen Jahr 2020 gibt es dafür keine Gelegenheit, das Jubiläum des ersten „fertigen“ Jahrganges kann – wie viele andere Veranstaltungen auch – heuer nur virtuell begangen werden. Eine umfassende Medienausbildung, die der Berufsausbildung von Medienfachleuten gleichzusetzen ist […]

Read More