Category Archives: Wirtschaft

Eines der kreativen Produkte mit dem Titel „I glab mi schleidats ausn Ruadaboot.“ Foto: Alica Lugstein

Alles nur eine Frage der Perspektive

Die Schülerinnen und Schüler des zweiten Jahrganges des KOMD-Zweiges an der HBLW Saalfelden starteten gleich in den ersten beiden Schulwochen ein interessantes Fotoprojekt, bei dem sich alles um das Thema Perspektive drehte. Die beiden zweiten Klassen 2D und 2E des KOMD-Zweiges hatten die Aufgabe, Bilder zu schießen, in der die Magie von Perspektiven gezeigt wird. […]

Read More

KOMD-Messe 2018

KOMD – eine einzigartige Erfolgsgeschichte

HBLW-Direktorin Petra Schlechter brachte es in ihren Grußworten bei der Präsentation der Medienprojekte der drei Jahrgänge am 27. Juni 2018 auf den Punkt: Die Einführung der Ausbildungsschiene „Kommunikations- und Mediendesign“ (KOMD) entwickelte sich in den vergangenen drei Jahren an der HBLW Saalfelden zu einem durchschlagenden Erfolg. Insgesamt werden derzeit in drei Jahrgängen über 100 Schülerinnen […]

Read More

Schnitzeljagd im Museum Schloss Ritzen

Schnitzeljagd im Museum Schloss Ritzen

Wir haben uns im Rahmen unserer Diplomarbeit mit der Tourismusbranche näher beschäftigt. Da wir drei sehr heimatverbunden sind, ist es uns ein Anliegen, jungen Menschen unsere Region und deren Traditionen schmackhaft zu machen, um diese nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Aus diesem Grund entstand der Gedanke, eine besondere Attraktion im Schloss Ritzen für Kinder im […]

Read More

Betriebsbesichtigung der Blizzard Sport GmbH

Die Firma Blizzard Sport GmbH ist seit 1945 in Mittersill einer der wichtigsten Arbeitgeber dieser Region. Am 04.04.2017 bekamen wir, die Schülerinnen der 5 HLC der HBLW Saalfelden, die Möglichkeit, uns den Betrieb anzusehen.   Ablauf der Betriebsbesichtigung Zu Beginn wurden wir von Frau Richter, Leiterin der Personalabteilung, begrüßt. Danach erzählte uns Herr Steiner, der […]

Read More

Wellnesstage im Tauern SPA Kaprun

Am 19. und 20. Mai 2016 hatten wir, die 3 HLC, im Zuge unseres Wellnessprojektes die Möglichkeit, das Tauern SPA in Kaprun näher kennen zu lernen. 16 Schülerinnen mit der Seminarwahl Wellness haben in den zwei Tagen viel Neues gelernt und bekamen einen guten Einblick in die Arbeit eines Badecoachs. Zu Beginn führte uns eine Mitarbeiterin durch die Anlage sowie durch das […]

Read More

Freies Radio Pinzgau – Wos sogga?

Ab Mai 2016 beherbergt die Radiofabrik eine neue Sendereihe!  Mit „FREIES RADIO PINZGAU“ gehen vier Projektpartner jeden 4. Samstag im Monat ab 14.00 Uhr an den Start um Pinzgau-Spezifisches hörbar zu machen. Verantwortlich zeichnen sich dafür Kunsthaus Nexus, HBLW Saalfelden, Akzente Pinzgau und Bildungszentrum Saalfelden. Die Sendungen, die unter den Sparten „Kultur“, „Bildung“ oder „Jugend“ […]

Read More

Maturaprojekt traf voll ins Schwarze

Ein besonders gelungenes Maturaprojekt im Zweig „Medieninformatik“ an der HBLW Saalfelden realisierten drei Mädels gemeinsam mit der Bogensportschule No. 1, die am Jufen in Maria Alm beheimatet ist. Sophie Hettegger, Natasha Troth und Rita Weiss verwirklichten ihr Abschlussprojekt gemeinsam mit der Pinzgauer Bogensportschule No. 1 und ihrem Inhaber Fritz Salzer. Die Arbeit verfolgte das Ziel, […]

Read More

Exkursion Bio-Hotel-Rupertus: Ganz schön besser!!!

Das Hotel Rupertus in Leogang wurde erstmals 1977 von den Eltern der jetzigen Chefin Frau Nadja Blumenkamp-Herzog errichtet. Seit dem letzten Umbau 2013 hat sich Einiges geändert. Das BIO-Hotel erhielt zahlreiche Auszeichnungen im Bereich Umwelt und ist für Pärchen, sowie auch Familien der geeignete Ort zum Erholen. Der Wohlfühlfaktor wird durch die biologischen Produkte und […]

Read More

Auslandspraktikum als wichtige Lebenserfahrung

Wie jedes Jahr absolvierten auch dieses Schuljahr viele Schülerinnen des dritten Jahrgangs der HBLW Saalfelden ihr Pflichtpraktikum in verschiedenen EU-Ländern. Dadurch konnten sie viele neue Erfahrungen sammeln sowie ihre Fremdsprachkenntnisse erheblich verbessern. Erasmus+, das neue EU-Projekt, welches das ältere Leonardo-Programm ablöst, unterstützte die Schülerinnen mit finanziellen Mitteln, um ihnen die An- und Abreise und denAufenthalt im Zielland so gut wie möglich […]

Read More