Die Universität von Straßburg

Ein Audioguide von Lisa Perner




Einleitung
Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen. Mein Name ist Lisa Perner und ich werde Sie heute durch die Universität in Straßburg führen. In diesem Audioguide erwarten Sie 12 verschiedene Stationen, in denen ich Ihnen die Universität näherbringe.

Placeholder
Die St. Paul Kirche, nur wenige Meter
von der Universität entfernt.

Entstehungsgeschichte
der Universität

Seien Sie gespannt, Sie werden bei dieser Station vieles über die Geschichte der Universität erfahren, angefangen bei der Gründung bis hin zur Rückeroberung im 20 Jahrhundert.

PlaceholderDas Logo der Universität.

Die drei Universitäten
von Straßburg

Haben Sie gewusst, dass die Universität früher in drei separate Universitäten unterteilt waren? Wenn nicht, dann bleiben Sie unbedingt dran.

Placeholder
Robert Schuhman Universität

Fachrichtungen
der Universität

Die Universität in Straßburg ist weit gefächert. Deshalb erfahren Sie nun die einzelnen Fachrichtungen.

PlaceholderDie Fakultät für Chemie.

Finanzierung
des Studiums

Studieren kostet einiges. Gut, dass die Universität in Straßburg eine gute Finanzierungsmöglichkeit anbietet.

Placeholder
Ein Studentenwohnheim in Straßburg.

Daten und Fakten
der Universität

Einige tausende Studierende zählt die Universität. Dazu kommen noch unzählige Angestellte aus den verschiedenen Bereichen. Weiteres kommen die Studentinnen und Studenten aus vielen europäischen und nicht europäischen Ländern und somit treffen in Straßburg viele verschiedene Kulturen aufeinander.

Placeholder
Eine Wegweiser am Campus.

Department of University Life
Mission Disability

Studieren mit einer körperlichen Beeinträchtigung kommen in Straßburg nicht zu kurz. Die einzelnen Gebäude sind Rollstuhlgerecht gebaut und eine Hilfe wird auch angeboten.

Placeholder
Auch auf Barierefreiheit wird geachtet.

Kaiser-Wilhelm-Universität
in Straßburg

Einige tausende Studierende zählt die Universität. Dazu kommen noch unzählige Angestellte aus den verschiedenen Bereichen. Weiteres kommen die Studentinnen und Studenten aus vielen europäischen und nicht europäischen Ländern und somit treffen in Straßburg viele verschiedene Kulturen aufeinander.

Placeholder
Das historische Hauptgebäude

Die National- und Universitätsbibliothek
an de Place de la République, dem ehemaligen Kaiserplatz

Millionen Medieneinheiten werden in der Nationalbibliothek in Straßburg aufbewahrt. Dadurch ist sie die zweitgrößte Bibliothek von Frankreich.

Placeholder
Die Nationalbibliothek von Straßburg.

Sport und Freizeit
Auszeit

Um den alltäglichen Stress zu entfliehen, kann man die Innenstadt von Straßburg in wenigen Gehminuten erreichen. Angekommen in La Petite France kann man gemütlich durch die Gassen schlendern oder einen Kaffee trinken gehen.

PlaceholderEine der Einkaufsstraßen in La Petite France.

Erholung in der Universität
Der botanische Garten

Auf dem Universitätsgelände kann man täglich ab 14 Uhr den botanischen Garten besuchen. Besonders schön ist es im Sommer, wenn die Blumen blühen.

Placeholder
Der Eingang des botanischen Gartens.

Denkmal
Johann Wolfgang von Goethe

Einer der bedeutendsten Dichter der deutschen Sprache, Johann Wolfgang von Goethe, studierte ein paar Jahre in Straßburg. Heute findet man daher ein Denkmal von ihm am Uni-Campus.

PlaceholderDas historische Hauptgebäude.

Wilhelm Conrad Röngten
Erfinder der Röngtenstrahlen

Weiteres war auch der Erfinder der Röngtenstrahlen in Straßburg auf der Universität. Wie er dort hinkam erfährt ihr beim Anhören.

Placeholder
Eine Röngtenaufnahme von einer Hand
mit einer Computermaus.

Verabschiedung
Au revoir

Nun sind wir schon am Ende mit der Führung durch die Universität in Straßburg. Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen kleinen Überblick über die Geschichte, Fachrichtungen und Erholungsmöglichkeiten während des Studiums geben.

PlaceholderLa Petite France bei Nacht.