Culture, Language and Tourism

Hier werden die im Kernbereich erworbenen Sprachkenntnisse in der 1. Fremdsprache (Englisch) und der 2. Fremdsprache (Italienisch oder Spanisch) vertieft. Die Schüler/innen können sich in einem praxisnahen Unterricht unter anderem auf die Anforderungen einer internationalen Arbeitswelt vorbereiten.

Ziel ist die Mehrsprachigkeit in der alltäglichen und beruflichen Kommunikation, sowie Einblicke in die kulturelle Vielfalt der Zielländer und Österreich zu bekommen. Außerdem bietet die Vertiefung „Culture, Language and Tourism“ den Schüler/innen die Möglichkeit, sich auf internationale Sprachzertifikate vorzubereiten.

Reisen . Kulinarik . Sprachen

Die breitgefächerten thematischen Schwerpunkte garantieren den Absolvent/innen eine solide Basis für einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben, sowie für sämtliche weiterführende Bildungswege an Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen.

Schwerpunkte

Bewerbungs- und Vorstellungsgespräch

Vorbereitung des Praktikums im In- und Ausland

Präsentationen von Hotels und Start-ups

Tourismus und Kulinarik

Kulturelle Vielfalt Österreichs und der Zielländer

Exkursionen und Betriebsbesichtigungen

Küchen- und Restaurantmangement

Kulinarische Vielfalt erleben